top of page

So., 03. Dez.

|

Innsbruck

TANZ DER ELEMENTE

Ecstatic Dance Experience nach den 4 Elementen

TANZ DER ELEMENTE
TANZ DER ELEMENTE

Zeit & Ort

2 weitere Termine

03. Dez., 17:30 – 23:00

Innsbruck, Innsbruck, Österreich

Über die Veranstaltung

Tanz der Elemente

Next Date: 

Sonntag, 13. August 2023

Einlass & Kakao ab 17:30 Uhr, Start: 18:00 Uhr

LOCATION:

Latin Dance Center Innsbruck, Stadlweg 23

ENERGIEAUSGLEICH:

mit Kakao: € 30,-

ohne Kakao: € 25,-

ANMELDUNG UNTER:

daniela@doitgood.at

DANCE WITH US 

Ecstatic Dance is a freeform movement journey, held in a safe and sacred space & facilitated by a professional DJ and conscious artists. It’s a place where we can be our unique selves, and also connected to a common source

Ecstatic Dance nach den 4 Elementen ist eine Bewegungsreise, die in einer geschützten und magischen Atmosphäre stattfindet und von regionalen Künstlern inszeniert und geleitet wird.  In diesem einzigartigen Raum kannst du dich vollkommen entfalten, deine ureigene Essenz erkunden und gleichzeitig tiefe Verbundenheit spüren .

Wir tanzen in bequemen Klamotten, barfuß und nüchtern. Die wichtigste Voraussetzung sind gegenseitiger Respekt, Vertrauen und Wertefreiheit. Beim Ecstatic Dance geht es nicht darum, wie du  dich bewegst sondern was über den Tanz und die Musik durch dich ausgedrückt werden möchte.

Tanzen ist Heilung – es ermöglicht uns, in Verbindung mit unserem Körper und unseren Emotionen zu gehen, Blockaden zu lösen, Stress abzubauen und einen Rausch ganz ohne Substanzen zu erleben. Die Energie der 4 Elemente unterstützt unsere Journey und gibt auch den Rhythmus vor. Wir starten erdig, bevor wir fließend, wild und feurig werden, um den Tanz schließlich  sanft und luftig zu beenden. Alles darf, nichts muss sein.

VERENA PÖTZL:  Schwingt die Stimme, schwingt das Herz und jedes Atom gleich mit! Es ist ausatmen und einatmen zugleich, einfach mal leicht sein und gemeinsam die Freude und die Freiheit spüren. Für die Tiroler Sängerin, Songwriterin, Vocal-Trainern und Künstlerin ist dies das kraftvollste Werkzeug, um altes loszulassen und neue Energie aufzutanken. Ihre zahlreichen Reisen und die tiefe Verbindung zur spirituellen Praxis inspirierten Verena immer mehr, in die Welt von Sanskrit Mantras einzutauchen. Eine neue Perspektive auf den Klangkörper Mensch motiviert sie, diese Praxis mit anderen zu teilen und meditative Klangwelten zu erschaffen. Mit Hilfe eines indischen Harmoniums begleitet sie „Kirtans”, um im Austausch mit anderen in erweiterte Frequenz-Dimensionen einzutauchen. Auch im Anschluss an den Tanz der Elemente nimmt sie uns mit in eine erweiterte Frequenz-Dimension.

DANIELA HOCHMUTH: Tief verwurzelt in der Weisheit ihres Körpers und in einer erdverbundenen Spiritualität, versucht sie, Menschen zu ihrer inneren Lebenskraft zu führen. Durch somtatische Bewegung und Visionsarbeit hilft Daniela den Menschen dabei, einen positiven Klimawandel von innen heraus zu schaffen. Die somatische Praxis hält Empfindungen, Gefühle und Erfahrungen im Körper verankert. Daniela hat dazu eine 2-jährige Ausbildung Schweiz absolviert. Sie erlaubt es, sich frei im Moment zu bewegen. Das ist auch das Ziel von Ecstatic Dance, weshalb sie das Warum-Up gestalten wird. Ihre Einführung wird auf den 5 Elementen basieren – das fünfte Element ist die Liebe – und sie wird Bewegungstechniken vermitteln, die helfen sich selbst frei zu tanzen.

ARMIN KIRCHMAIR: Als leidenschaftlicher Percussionist und Musiker begleitete er bereits unzählige musikalische Projekte und Konzerte, um die Menschen in die faszinierende Welt der Rhythmen und Klänge zu entführen. Als Obmann von “Kultur am Land” setzt er sich für die Förderung von Kunst und Kultur im ländlichen Raum ein und schafft damit Raum für kreative Entfaltung und Begegnungen. Seine Expertise und Hingabe zur Musik, insbesondere im Bereich der Percussions und sein intuitives Gespür für die Dynamik von Musik macht unseren Tanz der Elemente zu einer mitreißenden, sinnlichen, ekstatischen und heilenden Reise und bringt die Wave nochmal auf eine tiefere und gleichzeitig lebendigere Ebene.

DJ ANDINHO : Durch seine südamerikanischen Wurzeln hat Dj Andinho nicht nur ein perfektes Gefühl für Rhythmus, sondern versteht es auch, Menschen mit der Musik zu verschmelzen. Seit seinem 16 Lebensjahr ist er als Dj für Salsa und Latin Dance Parties hinter den Turntables und liebt die Lebensfreude, die in diesen Rhythmen mitschwingt. Sein größter Anspruch ist es, Menschen eins werden zu lassen mit der Energie der Musik, weshalb er seine Parties sehr intuitiv gestaltet und dabei mit der Energie und auch den unterschiedlichen Musikrichtungen experimentiert. Bei unserer Ecstatic Dance Experience wird uns Dj Andinho mit einer Latin Tribal Wave auf ein Reise schicken beyond the dancefloor. Wir starten erdig und tief verwurzelt, bevor wir mehr und mehr in den Fluß kommen, um es schließlich wild und feurig werden zu lassen. Sanft und luftig schließen wir den Tanz ab.

DANIELA HEKEL:  Seit dem Besuch von ihrem ersten Ecstatic Dance wusste Daniela tief in ihrem Herzen, dass sie selbst Conscious Dance Veranstaltungen organisieren und dieses Konzept weiterentwickeln möchte. Die Menschen sollen davon erfahren und diesen heiligen Tanz erleben. Als Visionärin und Bewusstseinstrainerin ist sie in vielen verschiedenen Projekten involviert und von einer sehr starken Kraft angetrieben, etwas zu bewegen auf der Erde. Sie liebt und lebt es, Dinge, Ideen und Menschen miteinander verbinden, neue Lösungen zu entwickeln und zu experimentieren. Gleichzeitig, oder gerade deshalb ist ihr ein Leben in Balance sehr wichtig. Dabei hilft ihr eine tief verankerte Spiritualität, welche für sie auch den bewussten Tanz involviert. Zu tanzen und sich dabei auszudrücken, ist für Daniela Heilung auf allen Ebenen. Früher waren es Techno und Minimal Clubbings, die für einen freien Kopf sorgten, später Salsa- & Latin Events und inzwischen ist es Ecstatic Dance. Denn hier geht es nicht mehr nur darum, den Kopf frei zu bekommen, sondern sich selbst auf einer viel tieferen Ebenen zu erfahren.

MORE INFOS: doors open ab 17:30 Uhr – bitte komme möglichst vor 18:00 Uhr, so dass wir unsere Reise alle gemeinsam mit einer Eröffnungs-Zeremonie beginnen können. COME AS YOU ARE – am besten in bequemen Klamotten und so, wie du dich am wohlsten fühlst. Wir tanzen barfuss. FÜR ALLE LEVEL GEEIGNET – du benötigst keine Vorkenntnisse oder Tanz-Erfahrungen. Alles darf, nichts muss. Lass dich einfach inspirieren und gib dich dieser besonderen Reise ganz hin. KEIN SEHEN UND GESEHEN WERDEN – sondern spüren und gespürt werden. Hier geht es nicht darum, wie uns bewegen, sondern was durch uns ausgedrückt werden möchten. RESPEKT & WERTSCHÄTZUNG – sind deshalb die wichtigsten Regeln auf unserer gemeinsamen Reise. CACAO TO OPEN YOUR HEART – eine wunderbare Möglichkeit, um dein Herz und deine Sinne zu öffnen. WATER TO RESFRESH: vergiss nicht, auch eine Flasche mit Wasser mitzubringen – maybe it´s gonna wild.

WE CAN´T WAIT TO WELCOME YOU ON AND BEYOND THE DANCEFLOOR!

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page